Das war der 4. pinzgauer
Autofrühling 2018

Die Kinderfreunde Saalfelden sorgten mit dem Spielebus bei den kleisten Besuchern für beste Unterhaltung. Basteln, Riesenspiele und Bobby Cars bereiteten allen Kindern große Freude. Das unübertreffliche Highlight für die Kleinen war ein weißes Auto, das mit Hilfe von Fingerfarben zu einem richtigen Kunstwerk wurde.

Das Gewinnspiel mit tollen Preisen sorgte für einen spannenden Abschluss der Veranstaltung.
Verlost wurden um 17:00 Uhr:

  • Reisegutschein von TUI im Wert von 1.000,- Euro an Lorenz Neureiter
  • Führerschein von der FOASCHUI Neumayr in Saalfelden an Barbara Rieder
  • Shell- Tankgutscheine im Wert von 200,- und 150,- Euro an Thomas Ramsauer und Herbert Voithofer
  • Saalfeldner Geschenksmünzen im Wert von 100,- Euro, einlösbar in 150 Akzeptanzstellen an Stefanie Fuschlberger
  • 2 Manuel Randi Karten am 13.04. im Congress Saalfelden an Heidrun Sejdijaj
  • 2 Alex Kristan Karten am 19.04. im Congress Saalfelden an Claudia Heim

Wir bedanken uns recht herzlich bei den Autohändlern sowie allen Mitwirkenden, welche diese Veranstaltung wieder möglich gemacht haben und freuen uns auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr.

Aussteller 2018

Auto Moto

 5760 Saalfelden

Homepage

Auto beck

5760 Saalfelden

Homepage

Automobile Helmut Herzog

5751 Maishofen

Homepage

Auto hotter

5760 Saalfelden

Homepage

Autohaus harald kaufmann

5700 Zell am See

Homepage

Autohaus Kaufmann

5710 Kaprun

Homepage

Autohaus kaufmann kaprun

5710 Kaprun

Homepage

Auto Machreich

5760 Saalfelden

Homepage

Autohaus Ernst schmiederer

5760 Saalfelden

Homepage

Autohaus Trauner

5761 Bruch ad. Glocknerstraße

Homepage

Autohaus Zehentner

5760 Saalfelden

Homepage

Sonstige Aussteller 2018

Land Salzburg

5010

Hompage

Sport 2000 Simon

5760 Saalfelden

Homepage

(C) Fotos Stadtmarketing Saalfelden, Foto Jelinek, Rudolf Thienel

Am Pinzgauer Autofrühling werden Fotos und Videoaufnahmen erstellt, die für den Online und Print-Nachbericht sowie für die Bewerbung der Veranstaltung in den Folgejahren verwendet wird. Ein Rechtsanspruch der dargestellten Personen, Erziehungsberechtigter oder ihrer Rechtsvertreter auf Vergütung besteht nicht.