Weihnachtsgewinnspiel
Glockenglück

GLOCKENGLÜCKlich shoppen in Saalfelden

Das vorweihnachtliche Gewinnspiel bei dem man für seine regional getätigten Weihnachtseinkäufe mit gesamt 6.500 Euro belohnt wird, ging erfolgreich in der Adventzeit in Saalfelden über die Bühne. Pro 10 Euro galt es bei 25 teilnehmenden Betrieben der Werbegemeinschaft Sticker zu sammeln, um Sammelpässe voll zu bekommen. Im Zuge des letzten Weihnachtsmarkt-Tages am Rathausplatz werden am 22. Dezember die Gewinner des Gewinnspiels bei der großen Verlosung gezogen. Alle anwesenden GLOCKENGLÜCKspilze dürfen ihren Gewinn gleich mit nach Hause nehmen und sich über ein vorweihnachtliches Geschenk freuen.

 

1.Platz  € 1.500
2.Platz  € 1.000
3.Platz  € 750
4.-5.Platz  € 500
6.-10.Platz  € 250
11.-15.Platz  € 100
16.-25.Platz  € 50

 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN und DATENSCHUTZRICHTLINIEN

  • Voll beklebte (= 15 Sticker) und wahrheitsgemäß ausgefüllte Sammelpässe sind Voraussetzung für den Gewinn.
  • Sammelpässe können bis 21.12.2019 in allen teilnehmen Betrieben abgegeben werden, eine Annahme am 22.12.2019 ist bis 14:00 Uhr direkt am Weihnachtsmarkt Saalfelden möglich.
  • Die Verlosung der Preise erfolgt am Sonntag, den 22.12.2019 um 16:00 Uhr im Zuge des Weihnachtsmarkt Saalfelden am Rathausplatz. Anwesende Personen können sich den Gewinn gleich mitnehmen.
  • Pro Person ist nur ein Gewinn möglich (der Erstgezogene).
  • Alle anderen Gewinner werden vom Stadtmarketing Saalfelden im Jänner benachrichtigt.
  • Die Gewinne werden bis 30.06.2019 im Stadtmarketing Büro hinterlegt und müssen persönlich mit einem gültigen Lichtbildausweis abgeholt werden.
  • Gewinne werden in Saalfeldner Geschenksmünzen ausbezahlt.
  • Eigentümer teilnehmender Betriebe sind nicht gewinnberechtigt.
  • Pro Einkauf wird eine maximale Anzahl von 40 Klebern ausgegeben.
  • Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr.
  • Keine Barablöse möglich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Die Gewinner werden namentlich gennant, die drei Erstplatzierten stellen sich kostenlos für Fotos zur Verfügung, die in diversen Kanälen veröffentlicht werden.
  • Die erhobenen Daten werden nicht gespeichert und dienen lediglich der Auswertung der Herkunftsorte der Gewinnspielteilnehmer.
  • Abgegebene Pässe werden mit Jahresanfang datenschutzkonform vernichtet. Ausnahme: Die abgegebenen Pässe der 25 Gewinner werden archiviert, da auf diesen der Erhalt der Saalfeldner Geschenksmünzen bestätigt wird.
  • Mit der Abgabe des Sammelpasses gelten die Teilnahmebedingungen und Datenschutzrichtlinien als akzeptiert.