Die Live-Musik am Stadtbeben Saalfelden 2018

Krautschädl

Die drei Welser, die mittlerweile alle irgendwo wohnen, rocken unser Stadtbeben mit Songs wie "Feiha fonga", "Da Wein" oder "Khoids Bossa".
Seit Ihrer Gründung 2003 haben sie mit ihrem GoschnRock über tausend Gigs im In-und Ausland gespielt, drei Longplayer in die Charts gebracht und einen Amadeus gewonnen. Wir freuen uns wenn Krautschädl mit ihren fetzigen Songs am Stadtbeben Saalfelden auftreten.

 

 

 

 

 

Hier gibt's eine Hörprobe:

 

.

Virginia Ernst

Virginia Ernst ist aus der österreichischen Musikwelt nicht mehr wegzudenken. Kaum zu glauben, dass sie nun schon bereits in der 2. Karriere ihres Lebens steht! Sie hatte immer große Ziele und spielte sechs Eishockey Weltmeisterschaften mit der Damen Nationalmannschaft.
Als adäquaten Ausgleich brachte sie sich via YouTube selbst Gitarren spielen bei.
Die junge Pop /Singer - Songwriterin aus Wien wird mit ihrer Band und Songs wie "Lay Down", Rockin´" und "Kiss" das Stadtbeben rocken.

Wer nicht mehr solange warten möchte, kann hier schon einmal reinhören:

 

.

Hollerstauden

Auch mit von der Partie am Stadtbeben in Saalfelden sind die Hollerstauden - drei echte Pinzgauer Freuen aus Hollersbach. Ihr Repertoire ist äußerst vielfältig - vom Heimatlied über Jodler und Oldies bis hin zu Rock und Pop - sie passen einfach in keine spezielle Schublade. Ihr Kredo: "Wir san mit Freid und Begeisterung der Musik verfallen und bringen die Lebensfreid gern nach außen!"

Hier gibt es schonmal eine Hörprobe:

 

.

Matchball 49

Natürlich darf die Saalfeldner Rockband Matchball 49 auf dem Stadtbeben nicht fehlen: Rupfiger Rockabilly, knackige Countrybeats - und zwischendurch sorgen groovige Nummern á la Dire Straits für Abkühlung und wahren Ohrenschmaus. Das Quartett aus Saalfelden bürgt für good and strong vibrations.

 

.

GÖKO & Co

GÖKO & Co ist eine Band mit Liedern und Texten über "Geschichten, die das Leben schreibt!" Sie singen im Pinzgauer Dialekt, umrahmt von diversen Instrumenten. Sie wollen mit ihrer Musik Menschen zum Nachdenken aber auch Lachen bringen und auf niveauvolle Art und Weise unterhalten.

 

 

 

.

DJ Maqua

"Let's shake" heißt es mit DJ Maqua in der Oberen Lofererstraße.
Mit den Genres Breakbeat, Hip Hop, Funk und House begeistert er alle tanzwütigen Besucher. DJ Maqua ist eine feste Größe in der Salzburger DJ Szene. "Music for your soul and feet" ist sein Motto.

 

.

Roman and the Road

Für gute Stimmung, auch zwischen den Bühnen, sorgt der Straßenmusiker Roman and the Road. Der singende Mann mit Bart kommt aus der Nähe von Graz und begeistert als Liedermacher mit seiner Gitarre heuer am Stadtbeben Saalfelden.